Projekt Gemeinde Schwangau | Sondergebiet Fremdenbeherbergung, Landwirtschaft, Großtierhaltung

Hauptbild
Sondergebiet Fremdenbeherbergung, Landwirtschaft, Großtierhaltung, Gemeinde Schwangau
Auftraggeber: Gemeinde Schwangau
Thema: Sondergebiet Fremdenbeherbergung, Landwirtschaft, Großtierhaltung (4.FNP-Änd. / BPL)
Jahr: 2012 / 2013
Beschreibung Der rechtsverbindliche Bebauungsplan “Nr. B1 – Bullachberg“ aus dem Jahr 2002 entsprach nicht mehr den aktuellen Planungszielen der Gemeinde Schwangau und wurde deshalb per Satzung aufgehoben. Im Bereich von Schloss Bullachberg ist nunmehr, ergänzend zu bereits bestehenden Ferienwohnungen, ein zusätzliches Gebäude für acht Ferienwohnungen sowie ein Stallneubau zum Betrieb einer ökologischen Landwirtschaft geplant. Das Schloss selbst, welches dringend der Renovierung bedarf, soll gemäß den denkmalpflegerischen Auflagen erhalten, saniert und hauptsächlich einer Wohnnutzung zugeführt werden. Das Baugebiet gliedert sich in zwei Sondergebietsbereiche SO-1 und SO-2.

Zurück

stadtundland

Silke Drexler
Reichhof 1
86919 Utting am Ammersee

08806 - 95 833 31
08806 - 95 833 32
0172 - 139 5372